News

NEUES AUS DER NIVONA-WELT

Ambiente 2016 | Nivona


Nivona: Positives Fazit nach Messepremiere

NIVONA hat 2016 erstmalig ihre hochwertigen Produkte und das selektive Vermarktungskonzept auf der Ambiente in Frankfurt präsentiert. Das sympathische Nürnberger Unternehmen zieht dabei eine positive Bilanz. "Unser Ziel war es, viele neue, besonders internationale Kontakte zu knüpfen und die Ambiente, mit ihrem hochwertigen Messekonzept, war dafür genau der richtige Ort", fasst Geschäftsführer Bastian Fiedler die vielversprechende Premiere zusammen.

Der Platz in Halle 3 war dabei nicht zufällig gewählt: Hier haben eine ganze Reihe ProBusiness-Mitglieder für die Dauer der Ambiente ihre Heimat gefunden und so auch Nivona. Die mittelständische Marketing-Initiative für Hausgeräte sorgte für Frequenz und hat Halle 3 zur ersten Anlaufstelle für Elektrokleingeräte gemacht. "Eine kleine, charmante Insel der Kleingerätehersteller also, auf der es ganz viel zu entdecken gab", so das Resümee von Geschäftsführer Peter Wildner.

"Die Ambiente stand für uns schon länger auf der Roadmap", erklärt Wildner weiter. Denn: "Auf der Ambiente wird traditionell alles gezeigt, was die Küche als stylishen Lebensraum für Genießer abrundet - und da gehören Kaffee-Vollautomaten von Nivona einfach dazu!" Mit dem Auftritt in Frankfurt hat Nivona ganz bewusst Neuland in der GPK-Branche (Glas-Porzellan-Keramik) betreten. "Das ergänzt unsere Vertriebsstrategie sinnvoll. Wir hatten uns auf die Gespräche mit den Händlern aus der GPK-Branche gefreut und wurden nicht enttäuscht", so Geschäftsführer Bastian Fiedler.

Kaffee für alle

Die Genuss-Verstärker von Nivona sind wie gemacht für Händler aus der GPK-Branche, die sich mit einem kleinen aber feinen Sortiment an Alltagshelfern für die Küche profilieren wollen. Ob Kaffee-Lösungen für Einsteiger (die Modelle der 6er-Reihe) oder das große Coffee-Feeling für Fortgeschrittene (mit den Modellen der 8er-Reihe), Nivona zeigte in Frankfurt Kaffee für alle, Kaffee mit Mehrwert.

Apropos 8er-Reihe: Die Einführung der hochwertigen One-Touch-Modelle war 2010 ein Meilenstein in der Firmen-Historie. Hier ging es erstmals um die Zubereitung von milchbasierten Kaffeegetränken wie Cappuccino oder Latte Macchiato mit nur einem Knopfdruck. Aber nicht nur das. Ein besonderes Augenmerk wurde auch auf die Reinigung und die Hygiene gelegt – und auch das natürlich ganz einfach auf Knopfdruck: OneTouch eben.

 

Für die Einführung und Weiterentwicklung der OneTouch-Modelle von Nivona gab es viel Applaus. Im Vollautomaten-Test der Zeitschrift "Haus & Garten Test 06/2015" schnitt die "Cafe Romatica 858" von Nivona in der Premium-Klasse am besten ab. Die Tester kamen bei allen relevanten Testrubriken wie Crema, Geschmack, Milchschaum, Bedienung, Pflege zu "sehr guten" Ergebnissen. Spätestens zur IFA 2016 wird Nivona bei der Modell-Politik nachlegen. "Wir arbeiten bei unseren Vollautomaten mit Hochdruck an Neuerungen – nicht um der Neuerung willen, sondern um höchstmöglichen wie sinnvollen Kundennutzen zu generieren", erklärt Peter Wildner.

Die Hausmarke des Fachhandels – auch in Zukunft

Die Nivona-Mannschaft setzt auch im Jahr 2016 auf das Engagement und Vertrauen des Fachhandels in "seine Hausmarke" Nivona, ganz nach der Erfolgsformel, dass gute Produkte plus gute Beratung ein gutes Geschäft ergeben. "Modernes, zeitloses Design, ein gutes Preis-/Leistungs-Verhältnis, qualitativ hochwertige Produkte und vor allem eine hohe vertriebspolitische Glaubwürdigkeit, darauf kann sich der Handel auch in 2016 verlassen", gibt Geschäftsführer Bastian Fiedler den Kurs für die kommenden Monate vor, dessen Herzstück das selektive Vertriebskonzept bleibt. Denn: "Nivona ist eine Marke mit Mehrwert – für den Handel, wie für den Kunden." Die Messe-Premiere in Frankfurt konnte das erneut unterstreichen.


Ambiente 2016 | Nivona


Nivona mit Ambiente-Premiere

Premiere für Nivona: Erstmals stellt die junge, sympathische Fachhandelsmarke aus Nürnberg auf der Messe „Ambiente“ in Frankfurt aus. In Halle 3.1, Stand Nr. B 15 zeigen die Nürnberger auf gut 20 Quadratmetern vom 12. – 16. Februar 2016 alle "Zutaten" für die neue Lust auf Kaffee.

Im Reisegepäck hat das Team um die Geschäftsführer Peter Wildner (Produktmanagement) und Bastian Fiedler (Vertrieb) die NIVONA- Bestseller für jeden Kaffeegeschmack und jeden Geldbeutel, wobei das aktuelle Top-Model der Vollautomaten-Range, die CafeRomatica 858, die Riege der Sortiments-Highlights anführt.


Testsieger bei Haus&GartenTest: Note 1,4 (sehr gut) für die NICR 858


Mit offiziell "sehr gutem" Ergebnis (Note 1,4) geht die NICR 858 im Premium-Segment als Testsieger aus der Vergleichsuntersuchung des Fachmagazins „Haus & Garten Test“ hervor. Lesen Sie gerne hier den gesamten Test, wobei viel Details am Ende des Berichts am besten im Resümee zum Test zusammengefasst werden, Zitat: "Es fällt nicht leicht, am 858 irgend etwas zu kritisieren, zu souverän bewältigt das Top-Modell von Nivona alle Testreihen..." Na dann: Guten Kaffeedurst und viel Freude mit der 858 und ihrer hervorragenden Bedienfreundlichkeit.


Hausgeraete-Test.de vergibt 5 Sterne***** für die CafeRomatica 858


Espresso und Milchschaum überzeugen die Tester von Hausgeraete-Test.de so sehr, daß sie nicht nur die Maximal-Anzahl „5 von 5“ Sternen vergeben, sondern voll des Lobes feststellen: „Die CafeRomatica 858 von Nivona macht bereits die Kaffeezubereitung zum Erlebnis. Köstliche Heißgetränke gelingen zuverlässig und schmecken so wie im teuren Café oder beim Lieblingsitaliener.“ Den Testbericht gibt es hier nachzulesen: http://www.hausgeraete-test.de/test/kaffeevollautomat/nivona-caferomatica_858_11366 Ob Bedienung, Reinigung oder Genusserlebnis – mit dem Kauf einer NIVONA NICR 858 ist man SEHR GUT beraten, und holt sich einen 5-Sterne*****-Vollautomaten nach Haus.


2005-2015: 10 Jahre NIVONA - Lovestory für Kaffeeliebhaber.


Neue Lust auf Kaffee – so lautet seit nunmehr 10 Jahren das Motto, mit dem die Nivona Apparate GmbH angetreten ist, um sich als Spezialist für Genuss-Produkte rund um die Kaffeezubereitung in Privathaushalten zu etablieren. Das Angebotsspektrum reicht mittlerweile von der Kaffeemühle bis zum Espresso-Vollautomaten, die konsequent ausschließlich über den Facheinzelhandel – bei guter Beratung – mit Herstellergarantie angeboten werden. Das Unternehmen wurde 2005 in Nürnberg gegründet - gute Beratung und ausführliche Aufklärung der Kunden waren schon immer NIVONA`s großes Anliegen, genau wie die einfache Bedienung, die hohe Qualität und das Genusserlebnis in der Tasse. Apropos Qualität: Die beweist im Übrigen auch die zwischenzeitlich wiederholt mit GUT testende Stiftung Warentest (aktuell: NICR 767). Dabei legt NIVONA stets Wert auf eine genussorientierte, emotionale Erscheinung – sehen Sie selbst und feiern Sie mit... > Desktopbilder